Katalogpräsentation "konkret bremen"

Die Publikation wird gemeinsam mit Künstler*innen der Ausstellung vorgestellt.

 

 

Die Publikation zur zweiteiligen Ausstellung "konkret bremen" stellt die 27 beteiligten künstlerischen Positionen vor. In umfangreichen Einzeltexten zu den jeweiligen künstlerischen Ansätzen und den für die Ausstellung realisierten Werken wird der Bezug auf das Konkrete individuell herausgearbeitet. Mit einem umfassenden Text führt Kurator Ingmar Lähnemann in die Idee der Ausstellung ein und bietet auf der Grundlage der Einzelanalyse der künstlerischen Werke verschiedene vergleichende Lesarten durch die konkreten Aspekte der versammelten Arbeiten.

Simone Schimpf, Leiterin des Museums für Konkrete Kunst, Ingolstadt, stellt in ihrem wissenschaftlichen Text für die Publikation zudem die Entwicklung der Konkreten Kunst seit ihren Anfängen dar und fragt nach der Aktualität und den Möglichkeiten gegenwärtiger konkreter Ansätze.

Herausgeber*innen: Städtische Galerie Bremen, Rose Pfister und Ingmar Lähnemann, mit Texten von Simone Schimpf und Ingmar Lähnemann

Gestaltung: kohodesign

140 Seiten mit zahlreichen farbigen Abbildungen.

Open Space Edition 2020, ISBN 978-3-947225-15-6, 25,- €

Hinweis: Während der Ausstellung "konkret bremen II", Laufzeit noch bis zum 29.03.2020, ist der Katalog zum Sonderpreis von 20,- € zu erwerben.

 

Eintritt frei!